Veranstaltung am 12.10.2018 im Haus der Begegnung

Veranstaltung am 12.10.2018 im Haus der Begegnung

Plädoyer für die Vergänglichkeit

Ein Rückblick auf die Veranstaltung am 12.10.2018 im Haus der Begegnung in Kröslin.

Feinfühlig, humorvoll und poetisch betrachtet Andreas Süskow den Zwischenraum zwischen dem Dieseits und dem Jenseits. Ein Plädoyer für die Vergänglichkeit als tabubrechender Bühnenmonolog von und mit Andreas Süskow.

Das Eintrittsgeld ging als Spende an das Ambulante Kinder- und Jugendhospiz „Leuchtturm“ in Greifswald.


Fotos: Rausch Bestattungen

Vortrag im Pflegeheim

Vortrag im Pflegeheim

„Ich wünsche mir, dass du auf einem Regenbogen und Stern lebst.“

Vortrag und Workshop im Pflegeheim Zinnowitz

Ein Rückblick auf den 6. Juli 2017